Update 24.09.2017

Ist das zu fassen? Da sitzt man da und wartet und wartet auf den Beginn eines neuen Abenteuers, wundert sich wo die Unterlagen bleiben und dann klingelt es Sonntagabend um halb 6 an der Wohnungstür.

 

Ich falle vom Glauben ab. *schockstarre*

Meine Unterlagen fürs Studium liegen seit mehr als einer Woche bei einem Nachbarn.

 

Gerade eben stand besagter Nachbar vor meiner Tür, in der einen Hand meine Unterlagen und einen ungläubigen, fragenden Gesichtsausdruck.

"Haben sie eben bei uns geklingelt?" .... "äh, nein"

In meinem Kopf wirbeln die Gedanken zwischen, warum sollte ich zum Sonntag bei euch klingeln und was hat er da in der Hand und vor allem wieso, hin und her.

 

"vor über eine Woche hat der DHL diese Paket bei uns abgegeben, wir dachten sie sind im Urlaub. Und eben hat es geklingelt. Deswegen frage ich. Ich dachte das sie ihr Paket abholen wollen."

 

Äh, okay, meine Verwirrung schlägt in Wut auf den DHL um.

Ich entschuldige mich bei meinem Nachbarn und versuche ihm zu verklickern das ich zwar da war, aber leider keinerlei Ahnung hatte das das Paket bei ihnen liegt. Um ihm die Dringlichkeit klar zu machen mit der ich auf das Paket gewartet habe erwähne ich, das das meine Unterlagen für das begonnene Studium sind.

Es folgt der Ratschlag das die Informationen über Auslieferungen bei SMS oder Email erfolgen können. Ach ne, Herr Nachbar. Bevor ich schnippisch werde beiße ich mir auf die Zunge und nehme ihm den Stapel Papier aus den Händen.

Noch einmal versuche ich ihm klar zu machen das ich mich gemeldet hätte, wenn ich mir der Tatsache bewusst gewesen wäre das meine dringend erwarteten Hefte bin ihm gelegen haben.

 

Gott sei dank nimmt er dies nun so hin und wir verabschieden uns.

 

Fassen wir zusammen. Ich warte sei 14.09 auf meine Unterlagen.

Meine Unterlagen liegen vermutlich seit 12.09 bei meinem Nachbarn. Heute ist der 24.09. und er kommt auf die Idee bei mir mal zu klingeln, OBWOHL "Fernuniversität Hagen" auf dem Pack Papier stand.

Ich weiß nicht, ich bin hin und hergerissen zwischen Verwunderung, Resignation, Wut und Freude.

ICH wäre ja bereits nach 2-3 Tagen auf die Idee gekommen bei meinem Nachbarn, der seine Pakete normalerweise am gleichen Tag abholt, mal zu klingeln.

Aber wer bin ich schon das ich mir einbilde ein Maß zu sein :-D

 

Der Sonntag darf so langsam aufhören :-D